NRW sammelt Teilhabeangebote im Alter

Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen möchte die Teilhabe und Integration älterer Menschen in die Gemeinschaft fördern. So soll nicht nur eine selbstbestimmte Lebensführung im Alter unterstützt, sondern auch die Gesundheit und Lebensqualität älterer Menschen verbessert werden. Hierfür möchten das Ministerium eine Landkarte mit Teilhabeangeboten aufbauen. Es soll die Angebotsvielfalt in NRW sichtbar gemacht werden und interessierten älteren Menschen, Möglichkeiten der Teilhabe aufgezeigt werden.

Die Auftaktveranstaltung zum Projekt findet am 16. März 2020 in Düsseldorf statt. Ab sofort können Teilnehmende und Interessierte sich hierfür anmelden.

Wir sind selbstverständlich auch beim Auftakt dabei und freuen uns auf den Austausch!

Mehr Infos unter: https://hier-alt-werden.nrw/